Familienbildungsstätte spendet für die Kinderfeuerwehr


Bereits zum zweiten Mal fand im Zelt des Feuerwehrvereins Bannewitz e. V. am 1. Mai 2017 der Kindersachenflohmarkt von der Familienbildungsstätte Kinderlachen aus Possendorf statt. Die Einnahmen in Höhe von 200 EUR spendete Frau Karis Geier von der Familienbildungsstätte jetzt an die Kinderfeuerwehr. Stolz konnte Nico als Vertreter der Kinderfeuerwehr gemeinsam mit dem Kinderfeuerwehrwart Reiner Edelmann und Gemeindewehrleiter Heiko Wersig das Geld entgegennehmen, welches für sowie Bastel- und Ausbildungsmaterial zugutekommt. Wir sagen ein herzliches Dankeschön! Im Gegenzug konnten noch zwei Feuerwehrbücher aus dem kleinen Lädchen für die Kinderfeuerwehr erworben werden.

Reiner Edelmann
Kinderfeuerwehrwart

spende kf 1   spende kf 2

 

Bilder vom Feuerwehrfest am 5. und 6. Mai 2017

fest17 16

Freitag 5. Mai 2017

Das Feuerwehrfest begeisterte wieder alle Generationen. Traditionell begrüßten die Vereinsmitglieder und Feuerwehrkameraden ihre Gäste am Freitagabend nach der Vorführung eines Löschangriffs durch die Jugendfeuerwehr mit dem Lampionumzug, der vom Spielmannszug Freital angeführt wurde. Beim anschließenden Lagerfeuer hinter dem Gerätehaus schmeckten Knüppelkuchen und Bratwurst.
Am Samstag um 10:30 Uhr begrüßte der Gemeindewehrleiter die Neugeborenen zur nunmehr schon 17. Rauchmelderaktion. Meister Klecks begeisterte um 11 Uhr im Festzelt wieder viele Kinder. Gegen 14 Uhr wurde es dann feierlich, das neue TLF 4000 wurde offiziell in Dienst gestellt.  Bei den Feuerwehrrundfahrten bildeten sich wieder lange Schlangen. Am Abend führte Robert Drechsler von Radio Dresden mit stimmungsvoller Musik durch den Abend. Als Highlight stand in diesem Jahr Antony auf der Bühne.
Wir danken allen Sponsoren und Helfern für ihre Unterstützung.

 

 

Jahreshauptversammlung 2016

Der Feuerwehrverein Bannewitz e.V. traf sich am 10. März 2017 zur Jahreshauptversammlung in der Eutschützer Mühle in Bannewitz.
Neben vier neuen Mitgliedern begrüßte der Vereinsvorsitzende Thomas Börner die Mitglieder zum alljährlichen Zusammenkommen.
Zu Beginn resümierte der Vorstandsvorsitzende das vergangene Jahr und die durchgeführten Veranstaltungen. Nachdem der Kassenbericht vorgetragen und die Mitglieder über die aktuellen Finanzen informiert wurden, stand noch die Entlastung und Neuwahl des Vorstandes an. Hierbei wurden insgesamt sieben Mitglieder mit der nötigen Mehrheit in den Vorstand gewählt und werden dem Verein in den nächsten drei Jahren vorstehen.
Im Anschluss wurde die Organisation und Aufgabenverteilung für das diesjährige Feuerwehrfest besprochen. An zwei Tagen lädt der Verein am ersten Maiwochenende zum fröhlichen Beisammensein. Alle Interessierten sind herzlichst eingeladen! Neben kulturellen Beiträgen können die Gäste sich an „Spaßwettkämpfen“ erfreuen.  Ein weiterer Höhepunkt wird die feierliche Übergabe des neuen Tanklöschfahrzeuges für die Feuerwehr sein.  
Es folgten Gespräche und ein reger Austausch zu den aktuellen Themen in gemütlicher Runde.
Natürlich wurde auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt. Wir danken dem Team der Eutschützer Mühle für die hervorragende Bewirtung und die Gastfreundschaft!

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

imp   Impressum        kont   Kontakt         lock  Login        admin  Admin